19.12.2018

Perlen polieren im Kämmerlein

Scheinbar still ist es zu Zeit um die Perlenpolierer*innen, die sich um die Hamburger Wohnstifte kümmern ...

... aber wirklich nur scheinbar. Wir haben "die Politik" und weitere Förderpartner für unsere Ziele gewinnen können und agieren zur Zeit eher im Hintergrund mit der Umsetzung der koordinierenden Servicestelle. Im neuen Newsletter von Perlen polieren. ab Januar 2019 wird es dazu konkretes zu berichten geben. Wir halten Sie auf dem Laufenden - versprochen!

Und nun frohe und festliche Tage zu Weihnachten und guten Rutsch! Wir lassen von uns im neuen Jahr hören.

Ihre Perlenpolierer*innen

Kopfgrafik